Computerschutzsoftware made in: der Welt

Computerschutzsoftware made in: der Welt

Computerschutzsoftware made in: der Welt

Wie viele Gründer in den Anfangstagen der Verbrauchersoftware geriet Christian Mairoll eher zufällig an eine Karriere in der Informationssicherheit. Mit 16 Jahren fing er sich einen Trojaner ein. Aus dessen Lösung entstand Emsisoft Anti-Malware und ein virtuell auf der ganzen Welt vertretenes Unternehmen. Was als ein Versuch begann, die ersten Trojaner zu verstehen, ist heute eine bewährte Antivirus-Lösung mit einem globalen Netzwerk an Mitarbeitern. Werfen wir einen Blick hinter die Kulissen und erfahren, was es mit Emsisoft, organischen Tomaten und nachhaltigem Wohnen auf sich hat.